Bohnensalat mit Steakstreifen

2013-06-04
Bohnensalat-mit-Steakstreifen
  • Portionen: 1
  • Zubereitungszeit: 30m
  • Garzeit: 10m
  • Fertig in: 35m

Der einzige Salat den man(n) akzeptieren kann! Richtig lecker!

Zutaten

  • 200g Buschbohnen
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 200g Rucola
  • 250g Roma-Cherrytomaten oder Cocktailtomaten
  • 250g weiße Riesenbohnen
  • 2 Rinderrückensteaks (Roastbeef, je etwa 200g)
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 6 EL Sherryessig oder weißer Balsamico-Essig
  • 2 TL rosa Pfefferbeeren, getrocknet etwas flüssiger Honig
  • 1 kleine Handvoll fische Kräuter (Salatkräuter)

Methode

Schritt 1

Die Enden der Bohnen abschneiden. Bohnen waschen und abtropfen lassen. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen.

Schritt 2

Bohnen in den Topf hinzugeben und ca. 8 Minuten bissfest garen. Danach die Bohnen in einen Sieb schütten und mit kaltem Wasser abschrecken.

Schritt 3

Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. (Je nach Geschmack Zwiebeln klein Würfeln)

Schritt 4

Rucola mit kaltem Wasser putzen und abtropfen lassen danach trocken schleudern. Tomaten putzen, Stängel raus schneiden und halbieren.

Schritt 5

Rückensteaks am besten mit Küchenpapier kurz trocken tupfen und dann in Streifen schneiden. 3 EL Öliven Öl in die Pfanne geben und kurz erhitzen lassen. Jetzt die Steaksteifen von allen Seiten kurz und scharf anbraten. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen

Schritt 6

Bohnen, Riesenbohnen, Tomatenhälften, Zwiebel und Steakstreifen in die Pfanne oder in eine Schüssel geben. Essig mit Pfefferbeeren, Honig und Kräutern zu einem Dressing verrühren und mit den restlichen Zutaten vermischen.

Durchschnittliche Mitgliederbewertung

(3.6 / 5)

3.6 5 14
Rezept bewerten

14 Köche haben dieses Rezept bewertet

Ähnliche Rezepte:
  • Chinakohlpfanne mit Kasseler

    Chinakohlpfanne mit Kasseler

  • kein-foto

    Hähnchenbrust & Kartoffeln mit Kräuter-Quark-Dip

  • Sportler Eiweiß Blechkuchen

    Sportler Eiweiß Blechkuchen

  • Spaghetti-mit-Gemüse-Tomatensoße

    Spaghetti mit Gemüse-Tomatensoße

  • Katerfrühstück

    Katerfrühstück für Bodybuilder

Nährwerttabelle

Diese Information gilt pro Portion.

  • Eiweiß

    58g
  • Kohlenhydrate

    42g
  • Fett

    30g
  • Kalorien

    674kcal
Flavio Simonetti Muskelaufbau eBook

Schreibe einen Kommentar