Eiweißriegel selbstgemacht

2013-05-28
kein-foto
  • Zubereitungszeit: 0m
  • Garzeit: 0m
  • Fertig in: 25m

Zutaten

  • 100g Müsli
  • 20g Mehl
  • 150g fettarmen Joghurt
  • 30g Proteinpulver
  • 20g Zeug nach Wahl (Trockenobst, Kokosflocken)

Methode

Schritt 1

Alle Zutaten vermengen, auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech glatt streichen und im Backofen bei 180°C 20 min backen.

Schritt 2

Sofort nach dem herausnehmen mit einem Messer in "Riegelgröße" schneiden und abkühlen lassen.

Schritt 3

Das Proteinpulver bestimmt den Geschmack. Also haut das Zeug rein, das euch am besten schmeckt!

Durchschnittliche Mitgliederbewertung

(4 / 5)

4 5 1
Rezept bewerten

1 Köche haben dieses Rezept bewertet

Ähnliche Rezepte:
  • Chinakohlpfanne mit Kasseler

    Chinakohlpfanne mit Kasseler

  • kein-foto

    Hähnchenbrust & Kartoffeln mit Kräuter-Quark-Dip

  • Sportler Eiweiß Blechkuchen

    Sportler Eiweiß Blechkuchen

  • Spaghetti-mit-Gemüse-Tomatensoße

    Spaghetti mit Gemüse-Tomatensoße

  • Katerfrühstück

    Katerfrühstück für Bodybuilder

Nährwerttabelle

Diese Information gilt pro Portion.

  • Eiweiß

    15g
  • Kohlenhydrate

    65g
  • Fett

    5g
  • Kalorien

    210kcal
Flavio Simonetti Muskelaufbau eBook

Schreibe einen Kommentar