Nudelauflauf mit Pute

2013-05-30
Nudelauflauf mit Pute
  • Portionen: 1
  • Zubereitungszeit: 0m
  • Garzeit: 0m
  • Fertig in: 45m

Zutaten

  • 125g Spiralnudeln
  • 125g Putenbrust
  • 3 EL Öl
  • 75g Tiefkühlerbsen
  • 1/2 Paprika
  • 60g Creme Fraiche
  • Petersilie
  • Gratinkäse light
  • 100g Champignons

Methode

Schritt 1

Spiralnudeln kochen und abtropfen lassen. Champignons in Scheiben schneiden, mit den Erbsen unter die Spiralnudeln mischen.

Schritt 2

Die Paprikaschoten würfeln. Putenbrust nach belieben würzen, in kleine Würfel schneiden und anbraten. Die gewürfelten Paprika zum Fleisch hinzufügen und 3 Minuten mitdünsten.

Schritt 3

Danach die Spiralnudeln & Co. unterrühren. Die Petersilie fein hacken und zusammen mit der Creme fraiche und dem Käse unter die Spiralnudelmischung rühren.

Schritt 4

Dann alles ordentliche würzen. Die gesamte Nudelmasse in eine eingefettete Auflaufform verteilen und bei 200°C etwa 45 Minuten backen. Ofen vorher nicht vorheizen.

Durchschnittliche Mitgliederbewertung

(3.5 / 5)

3.5 5 11
Rezept bewerten

11 Köche haben dieses Rezept bewertet

Ähnliche Rezepte:
  • Chinakohlpfanne mit Kasseler

    Chinakohlpfanne mit Kasseler

  • kein-foto

    Hähnchenbrust & Kartoffeln mit Kräuter-Quark-Dip

  • Sportler Eiweiß Blechkuchen

    Sportler Eiweiß Blechkuchen

  • Spaghetti-mit-Gemüse-Tomatensoße

    Spaghetti mit Gemüse-Tomatensoße

  • Katerfrühstück

    Katerfrühstück für Bodybuilder

Flavio Simonetti Muskelaufbau eBook

Rezeptkommentare

Comment (1)

  1. erstellt von Stefan am 6. März 2015

    Schmeckt einfach lecker, sogar meiner Frau und meinem 3 1/2 Sohn, besonders lecker sind die dann “kracheligen” Nudeln, wenn man kurz vor Ende der Garzeit (die ich mit 45 min zu lang finde ->30/35 reichen mMn völlig) den Ofen auf Umluft mit Grill bzw. Oberhitze stellt….

Schreibe einen Kommentar